Zitat

„Wo es keine Einzelnen mehr gibt, da gibt es auch keine wahre Gemeinschaft mehr, denn Masse ist ein blasphemischer Ersatz für die allverbindliche Liebe.

Masse im religiösen Sinn ist überall, wo der Mensch des eigenen Wertes beraubt ist, zugunsten irgendeines gleichwie welchen Zwecks.“

Gertrud von le Fort

Über clamormeus

Männlich (ohne Disclaimer). In Kürze mehr (ohne Gewähr).
Dieser Beitrag wurde unter Literaten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s