Los Wochos – Ein schöner Rücken und heiße Luft!

Angefragt waren musikalische Obsessionen der Teeniezeit. Der Hittics der Jugend waren allzuviele, deshalb weiche auch ich auf die mutmaßliche frühkindliche Urimprägnation aus, die auf den großelterlichen Besitz eines Plattenspielers zurückzuführen ist. Dieser Schlager soll nach seriösen historischen Quellen der erste gewesen sein, mit dem ich mit- oder nachsingend meine Umwelt tyrannisierte. Mir erscheint das glaubwürdig, denn als ich das Video fand, stellte ich fest, den Text immer noch auswendig zu können.

Warnung: neuerdings von aufschreienden Blogonanten, die anscheinend miserable Manieren nicht von  Sexismus und Gewalt gegen Frauen unterscheiden können, öffentlich angeprangerte männliche katholische Blogger, sollten sich bitte zwischen Minute 1:10 und 1:20 was schämen,  wegen Kerlen wie euch weiß sich die arme Mina anscheinend nicht mehr anders zu helfen, als ihr Dekolleté euren Blicken zu entziehen, ja, schaut auch da mal genau hin!

Mina mit Heißer Sand.

Über clamormeus

Männlich (ohne Disclaimer). In Kürze mehr (ohne Gewähr).
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Mühsam beherrscht, Tagesgedanken abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Los Wochos – Ein schöner Rücken und heiße Luft!

  1. Gerd schreibt:

    Der Augenaufschlag ist aber auch nicht von schlechten Eltern. Ja! Ich hab ihr ins Gesicht geschaut! Ist noch das Beste an diesem Song. ;.)

  2. eumloquatur schreibt:

    Schön, bei dieser Gelegenheit ein etwas verspätetes Willkommen zu sagen!

    • clamormeus schreibt:

      Danke, bin hoch erfreut über den netten Gruß und über die Gelegenheit, mal was kultursensibles posten zu können: Zwangsverlobung, Leidenschaften, Mord aus Eifersucht, Flucht, und sie dann, verstoßen,.Abstieg in die Prostitution, und dazwischen dann diese subtile Protestgeste gegen Dirndeleien… so heiße Themen packt ja unsereiner nur bei Los Wochos an :-)

  3. Pingback: Wow! | Johannes Roger Hanses

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s