Fest der Heiligen Katharina von Siena

Eine der wunderbarsten Frauengestalten und Heiligen der Kirche. Sie wirkte als maßgebliche Beraterin weltlicher und geistlicher Fürsten und hatte größten Einfluß auf die Päpste ihrer Zeit. Papst Pius II. nahm sie in der Zahl der heiligen Jungfrauen auf, Paul VI. ernannte sie 1970 zur Kirchenlehrerin. Hier zum Kalenderblatt des Philip Neri Instituts

Der Introitus ihrer Festmesse „Dilexisti“


„Gerechtigkeit hast du geliebt, Unrecht gehaßt; darum hat dich Gott, dein Gott mit Freudenöl gesalbt noch reichlicher als deine Schwestern. Aus meinem Herzen strömt ein hohes Lied, ich weih mein Werk dem König“.

Hier noch ein schönes Video über die Hl. Katharina, in italienischer Sprache, aber die Bilder sprechen ja auch:

Heilige Katharina, bitte für uns und für die Kirche!

Über clamormeus

Männlich (ohne Disclaimer). In Kürze mehr (ohne Gewähr).
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tagesgedanken abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s