Bald neue „O-Töne“ von Benedikt XVI.?

Mit Unterschrift Papst Franziskus soll noch im „Jahr des Glaubens“ die zum Zeitpunkt des Amtsverzichts seines Vorgängers fast fertige Enzyklika über den Glauben erscheinen. Franziskus selbst möchte desweiteren eine eigene Enzyklika über die Armut mit Titel „Beati pauperes“ verfassen.

Dies schrieb der italienische Bischof von Molfetta-Ruvo-Giovinazzo-Terlizzi Luigi Martella in einem Brief an die Gläubigen seiner Diözese. Papst Franziskus habe ihm bei einem Ad-Limina-Besuch auch gesagt, daß Armut hier nicht ideologisch oder politisch zu verstehen sei sondern im Sinne des Evangeliums.

Hier zur italienischen Quelle, mit Dank an den Katholiken.net Kommentator @FranciscoL!

 

Über clamormeus

Männlich (ohne Disclaimer). In Kürze mehr (ohne Gewähr).
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lesezeichen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s