Vorwort und Disclaimer

Eigentlich wollte ich mit einer anderen Geschichte beginnen, die einen direkteren Bezug zur Kirche hat. Aber der „Geschichtenzerreißer“ hat den Vorteil, daß er den Ich-Erzähler ganz gut erst einmal vorstellt, der dann in verschiedenen Stadien seiner Kindheit und Jugend auch die anderen in dieser Serie erzählen wird.

Geschrieben wurden sämtliche dieser kleinen Erzählungen in einer Zeit, den ich im Nachhinein „Rückweg zur Kirche“ nennen würde, was ich damals aber noch nicht wußte. Deshalb korrigiere ich für den Blog nur stilistische Unzulänglichkeiten. Mir fielen, in dieser Zeit ersten Experimentierens mit einer Ich – Figur bestimmte Ereignisse ein, die ich dann erzählerisch zu verdichten suchte. Die Authentizität der Erinnerung wie auch die Perspektive des sich Erinnernden sollen beibehalten werden. Die Erzählungen sind also nicht Zeugnis eines Gläubigen, sondern waren Ausdruck einer Suche; das wird umso mehr für die folgenden Geschichten gelten, wo die Kirche hier und da direkt Thema war.

Nochmal zum Procedere: jede Erzählung wird sich über mehrere kurze Teile erstrecken, mit Verlinkung der anderen Teile, die dann in der Kategorie Literatur, Prosa, Rückblicke zu finden sind.

So, in Kürze geht’s los.

Über clamormeus

Männlich (ohne Disclaimer). In Kürze mehr (ohne Gewähr).
Dieser Beitrag wurde unter Prosa, Rückblicke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s