„Liturgischer Tanz“ schon bei der ersten Pfingstpredigt Petris?

Dies dachte unser Clamormeuspress Boulevardchef vorhin geschockt, als er sich in einem spontanen Selbstversuch zu einer „lectio divina“ aufschwang, nachdem ihm ein Geistlicher mit diesem Text hier die ohnehin geringe Lust auf eine Undercoverreportage im kirchlichen Meditationsgruppenmilieu ganz ausgetrieben hatte.

Er las also den Anfang der Apostelgeschichte. Die Übung in der geistlichen Lesung schien zu gelingen. Doch dann traf ihn bei Apg.2, 14-16 fast der Schlag. Er traute seinen Augen nicht. Sensuum defectui? Er las erneut -es stand immer noch da. Unter der Überschrift: „Erfüllung der Geistesverbreitung“!!!

>>Da trat Petrus mit den Elfen vor, erhob seine Stimme und verkündete ihnen laut: „Ihr Männer von Judäa… das sei euch kund: Diese da sind nicht angetrunken, wie ihr meint. Ist doch erst die dritte Stunde des Tages! Vielmehr geschieht hier das, was durch den Propheten Joel gesagt worden ist“<<

Elfentanz zu Pfingsten? Prophetenverkündet, gottgewollt? Unser Mitarbeiter erlitt einen schweren Schock. Dank einer Notfallrecherche konnte ihn unsere Redaktion mit dem Hinweis, daß mit den Elfen die Zwölf Erstligisten Israels anderen elf Apostel gemeint sind, stabilisieren. Es geht ihm wieder gut.

„Nicht nur ein typischer Anfängerfehler bei der lectio divina.“ sagte unser Experte „So was passiert sogar vielen studierten Theologen, öfter als man denkt“.

Über clamormeus

Männlich (ohne Disclaimer). In Kürze mehr (ohne Gewähr).
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, clamormeuspress, Tagesgedanken abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s