O Vanitas?

Ob der mantraartigen Forderungen nach einer „neuen Sexualmoral“ der Kirche, fragt man sich allmählich, ob diese Leute meinen, sie bekämen von den Phantasieobjekten ihrer Begierde deshalb Abweisungen, nur weil diese der jetzigen Sexualmoral der Kirche anhingen.

Über clamormeus

Männlich (ohne Disclaimer). In Kürze mehr (ohne Gewähr).
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Mühsam beherrscht, Tagesendsprüche, Tagesgedanken abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu O Vanitas?

  1. Ester schreibt:

    Ja das mag natürlich sein, dass die das denken.
    Bernhard von Clairveax hat übrigens auch schon Erhellendes zum Thema gesagt, er sagte nämlich:
    „es gib Leute da ist der Gott der Bauch und bei anderen sitzt er noch ne Etage tiefer.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s