Clamormeuspress investigativ – die Queen eine heimliche Tradmom?

Bekanntlich besuchte die englische Königin Elisabeth II. vorige Woche Deutschland. Fuhr sie nach dem protokollarischen Teil samstags nach Lindenberg, wo am Samstag sechs Priester der Petrusbruderschaft geweiht wurden? Diesen sensationellen Schappschuß spielte uns ein im Beichtstuhl versteckter französischer Papparazzo zu.
Unser Experte hält es für echt: „Die Church of England“ muß jetzt ganz stark sein!“
Aber sehen Sie selbst:

DSCF4370

„Wir müssen noch die Faktenlage genauer analysieren“ so der Experte „Gerüchte, die Queen könnte den Brexit aus der Anglikanischen Kirche und die Rückkehr des Commonwealth zu Katholizismus und alter lateinischer Messe bereits bald gemeinsam mit Papst Franziskus auf den Falkland Inseln verkünden, sind noch nicht belastbar.“

[ Bildquelle und Bericht: http://fsspwigratzbad.blogspot.fr/2015/06/2015-ordinations-sacerdotales.html ]

Über clamormeus

Männlich (ohne Disclaimer). In Kürze mehr (ohne Gewähr).
Dieser Beitrag wurde unter clamormeuspress abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s