Schlagwort-Archive: blogosfollien

Zum katholischen „Fashiongate“

Ein sicher für manche provokanter Beitrag unter dem Titel „Häresie der Häßlichkeit“ findet sich auf dem mir bisher unbekannten Blog Cathwalk. Der Interviewte spitzt zu, aber es geht es sicherlich nicht um Catwalkaufbrezelei als Alternative zum -glücklicherweise auch in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Von katholischen Blogs

war viel die Rede in den letzten Tagen, (noch?) nicht von mir, wie ich meinem letzten Post ausdrücklich voranstellte, aber dennoch danke für die Reaktionen in der Combox, per Verlinkung und per Mail. Ich selbst war in letzter Zeit eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

„It’s the form, stupid!“? – Mosebachs Argument dafür

Die Blogger Theodor (Summa Summarum) und M.J. Grannenfeld (Geistbraus) liefern sich anläßlich der Drohung eines italienischen Bischofs, Gläubige, die Sakramente von Priestern der  FSSPX empfangen, ein mehrpostiges Duell. Ich wolle, wie Tarquinius (Denzinger Katholik), eigentlich auch direkt bezugnehmend zum Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgedanken, Versuche | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Rezension zum „Farnese-Komplott“ jetzt hier in voller Länge

Zu meinem freudigen Erstaunen wurde ich für die jetzt in der heißen Abstimmungsphase befindlichen Robustapreise des Herrn Alipius in gleich drei Kategorien nominiert, für manche mehrfach. Dafür herzlichen Dank! Hier klicken, um abzustimmen. Zum einen für „Trägheit“, was ich mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Categories of most strict Robustance!

Der Herr Andreas hie und der Herr Grannenfeld da plaudern rund um die Nominierungsphase der alipianischen Bloggerpreise. Ich tüftle noch ein paar neue Sonderpreise aus, die so in Richtung „Herzblut“, „Eleganz“, „Stil“, „theologische Beschlagenheit“, „Kampfgeist“, „Homo ludens“ und und und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mühsam beherrscht, Tagesgedanken | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

The Gammarelli Army marches on!

Öha! Am Tag nach diesem meinen Post wurde auf you tube diese Travestie von „Dedicated follower of fashion“ der Kinks eingestellt,  gerade entdeckt  via „Summorum Pontificum“. Da sag ich doch mal: dschenial. Sic ille est, yeah! *geht die alte Klampfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgedanken | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Priester in der Dichtung – wer hat einen Tip?

Anfrage in eigener Sache: „Ein Priester am Altar hat kein Antlitz“ spricht die Dichterin Getrud von le Fort, aber mir fehlt für eine Rezitation und Lesung noch der ein oder andere Text anderer Literaten, die Betrachtungen des Priestertums bzw. den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Literaten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen